Instrumental-AG

 

Aus verschiedenen Arbeitsgemeinschaften (Orff-AG / Trommel-AG) hat sich 2005 eine Instrumental-AG unter der professionellen Leitung von Julia Vardigans entwickelt. Hier können alle Kinder mitspielen, auch wenn sie bisher kein Instrument erlernt haben und keine Noten lesen können. Dazu dürfen sie das umfangreiche Orff-Instrumentarium der Schule nutzen.

Natürlich benötigt das Orchester aber vor allem auch Kinder, die bereits ein Instrument spielen, wie z.B. Klavier, Violine, Cello, u.v.m.

Unser „Schulorchester“ tritt seit vielen Jahren zu den verschiedensten Anlässen in der Öffentlichkeit auf.

Die Arrangements werden von Frau Vardigans auf die wechselnde Instrumentalbesetzung und die Kenntnisse der Kinder abgestimmt. So entstehen immer wieder sehr individuelle und reizvolle Musikstücke bzw. Liedbegleitungen. Kein Martinszug, kein Sommertagszug, kein Weihnachtssingen und kein Schulfest sind ohne das „Schulorchester“ denkbar. 

Die Proben finden immer freitags von 12.15 -13.00 Uhr in der Scheune statt. Es ist keine Voranmeldung nötig.