Einschulung unserer neuen Erstklässler

Der Samstag, 19.09.2020 war ein ganz besonderer Tag für unsere Schule: Zum ersten Mal seit mehr als 15 Jahren schulten wir wieder vier neue erste Klassen ein! Das bedeutete, dass wir vier Einschulungsfeiern für unsere neuen Erstklässler feiern durften, die bei strahlendem Wetter in unserem Schulhof stattfinden konnten. Traditionell hatten die zweiten Klassen ein kleines Programm vorbereitet und Eltern und Erstklässler lauschten gespannt, was alles in der Schule auf sie zukommt. Auch wenn in diesen besonderen Zeiten unsere Einschulung anders verlaufen musste als gewohnt: Am Ende waren alle begeistert von der persönlichen Atmosphäre, da jede Klasse einzeln eingeschult wurde und ihre eigene, persönliche Feier bekam, an der jedes Kind mit seinen Eltern teilnehmen durfte. Weitere Besucher wie Geschwister und Großeltern waren ganz findig und warteten in der Schäfergasse am Schultor mit bunten Luftballons darauf, dass die frischgebackenen Erstklässler aus ihrer allerersten Unterrichtsstunde kamen. Es war ein wunderschöner, rundum gelungener Tag!